Internationale Niederlassungen

Leo Baeck Institute London

The Leo Baeck Institute, London publishes the LBI Year Book, internationally recognized as the leading publication in its field, as well as the Schriftenreihe wissenschaftlicher Abhandlungen, and organizes a variety of scholarly conferences. It also offers fellowships to scholars, runs a joint MA program in European Jewish history with Queen Mary, University of London and generally promotes research on German-Jewish history and culture at English universities.

Leo Baeck Institute Jerusalem

LBI Jerusalem has expanded the original mission and added new activities and programs of relevance to contemporary Israeli society by encouraging a dialogue focusing on the experiences and traditions of German and Central European Jewry. LBI Jerusalem considers research to be its foremost priority and since its inception, has published many studies on German and Central European Jewry in Hebrew, English, and German.

Wissenschaftliche Arbeitsgemeinschaft des LBI in Deutschland

Die Wissenschaftliche Arbeitsgemeinschaft des LBI in Deutschland setzt sich aus in Deutschland lebenden Forschern zusammen, die sich aktiv mit der deutsch-jüdischen Geschichte und Kultur befassen. Sie organisiert Konferenzen und Seminare zur deutsch-jüdischen Geschichte insbesondere anlässlich des Deutschen Historikertags. Prof. Dr. Stefanie Schüler-Springorum Technische Universität Berlin Ernst-Reuter-Platz 7 (TEL 9-1) 10587 Berlin Tel: +49 (0)30-314-25851 Fax…

Leo Baeck Institute New York in Berlin

Zum Jahresende 2013 eröffnete das Leo Baeck Institute New York|Berlin ein Büro in Berlin um die bestehenden Beziehungen zu Wissenschaftlern, jüdischen Gemeinden, Behörden und wirtschaftlichen Sponsoren zu pflegen und zu vertiefen. Des Weiteren besteht seit der Gründung des Jüdischen Museums Berlin die Möglichkeit Bestände des Leo Baeck Institutes in der dortigen Dependance des Archivs einzusehen….