Uncategorized

Report on Kindertransport July 1939

Report on Kindertransport July 1939

Report on Kindertransport July 1939

Kindertransport Resources

Links to documents and other resources related to the exhibition, “Kindertransport: Rescuing Children on the Brink of War.”

100 Years of the Noether Theorem

One hundred years ago today, the Scientific Society of Göttingen discussed a paper submitted by Amalie Emmy Noether, a German-Jewish mathematician.

Bewahren, was vergehen sollte: Die Digitalisierung von Zeitschriften im LBI

Nichts ist so alt wie die Zeitung von gestern? Die journalistische Binsenweisheit erscheint im Leo Baeck Institut in neuem Licht. Viele der archivierten Zeitschriften hier sind nicht nur Tage oder Dekaden, sondern Jahrhunderte alt. Und tatsaechlich geht die Zeit mit keinem anderen Posten in der Archivwelt so gnadenlos um wie mit den Zeitungen. Das macht…

Request for Reproductions

George Salter: A Legacy of Book Design

George Salter (1897-1967) was one of the most prolific and influential book designers of the 20th century whose distinguished career included works for all the major publishing houses in both the United States and Germany. This exhibition on his career and design philosophy draws on a collection of hundreds of books from the library of the Leo Baeck Institute with jackets designed by Salter.

LBI Aktuell No. 1 | Herbst – Winter 2016

In unserer ersten Ausgabe von LBI Aktuell stellen wir die Wanderausstellung “Deutsch und Juedisch” vor, mit der ausgewaehlte Stuecke aus dem Archiv des LBI derzeit durch Deutschland reisen. Wir berichten von aktuellen Konferenzen und Workshops in Deutschland, sowie vom neu gegruendeten Israel Jacobson Netzwerk, das es sich zum Ziel gesetzt hat, die Braunschweiger Region als Wiege der juedischen Wissenschaft zu foerdern. Sie lesen ausserdem von der Rekonstruktion des Freimann-Katalogs, der Geschichte des Familienunternehmens Simson und unserer neuen Sammlung ueber den in Moenchengladbach geborenen Verantwortungsethiker Hans Jonas und seiner Ehefrau Eleonore Jonas. Schliesslich geben wir Einblick in die Archivierungsprozesse neuen Sammlungsmaterials, erzaehlen von unserer Kooperation mit dem juedischen Begabtenfoerderungswerk Deutschlands und stellen Ihnen den Obermayer-Preis vor, mit dem jedes Jahr Individuen in Deutschland ausgezeichnet werden, die das Erbe deutsch-juedischer Geschichte lebendig halten.

Destination Shanghai: The Jewish Community of Shanghai, 1936-1949

June 19 – September 21, 2012 LBI’s new exhibition looks at life in Shanghai’s Jewish Ghetto, the last refuge for almost 20,000 German and Austrian Jews between 1936 and 1941. Shanghai was virtually the last destination for European Jews where visas were not required.

Seder Hagadah Shel Pesah, Amsterdam, 1711